SSW 22

22. Schwangerschaftswoche



Häufige Fragen in SSW 22

WELCHER MONAT ENTSPRICHT DER 22. SSW

Mit SSW 22 bist Du im 6. Monat schwanger

und im 2. SCHWANGERSCHAFTSTRIMESTER.

 

WELCHE GRÖSSE HAT DEIN BABY IN SSW 22? 

In der 22. Schwangerschaftswoche ( SSW 22+0 |
SSW 22
+1 | SSW 22+2 | SSW 22+3 | SSW 22+4 |
SSW 22
+5 | SSW 22+6 )
 hat Dein Baby eine Größe von etwa 28 cm und ein Gewicht von
ca. 430 g. Das entspricht einer Kokosnuss

WAS ZEIGT DER 22 SSW ULTRASCHALL?

Die Geschmacksknospen reifen und Dein Baby schmeckt ab dem SSW 22 Ultraschall was Du isst.




Dein BABY in der 22. Schwangerschaftswoche

Geruchs- und Geschmackssinn

In der 22. SSW nimmt Dein Baby weiter kräftig zu und erreicht ein knappes Pfund. Und obwohl seine Nase noch ganz winzig ist, beginnt es erste Aromen über das Fruchtwasser wahrzunehmen. Dies ermöglichen eine Vielzahl an Riechzellen, die sich in den letzten Wochen in der Nasenschleimhaut gebildet haben, sowie jede Menge Geschmacksknospen auf Zunge und Gaumen. Die Folge davon ist, dass Dein Baby nun schmecken kann was Du isst.  




MAMA in der 22. Schwangerschaftswoche

Wahl des Geburtsorts

Wer heute ein Kind zur Welt bringen will, hat buchstäblich die Qual der Wahl, denn das Angebot an möglichen Geburtsorten ist immens: Angefangen vom Perinatalzentrum, in dem Mutter und Kind auch in Risikofällen optimal medizinisch betreut werden, über das Kreiskrankenhaus an der Ecke, bis hin zur natürlichen Niederkunft im Geburtshaus oder einer traditionellen Hausgeburt ist alles drin. 

Tipp:   Recherchiere zunächst die Einrichtungen in Deinem näheren Umfeld sorgfältig im Internet und besuche dann die Häuser, die Deiner Meinung nach in Frage kommen. Hier kann beispielsweise eine Klinikführer-App von Nutzen sein, das Besuchen von Informationsabenden, oder auch Empfehlungen von Freunden und Bekannten.




Diese amazon Produkte könnten ab der 22. SSW für Dich interessant sein:


PAPA in der 22. Schwangerschaftswoche


Lektüre für Väter

Ein Schwangerschaftsbuch zu lesen gehört nicht zu den Privilegien, die allein den werdenden Müttern vorbehalten sind. Stattdessen hat sich der Buchmarkt schon lange auf die Bedürfnisse von Vätern eingestellt und bietet jede Menge nützliche Informationen für Männer. Wie wäre es beispielsweise mit: