· 

Wandbild: In Szene gesetzt (Produkttest)

Zum Auftakt unserer neuen PRODUKTTEST Kategorie, durften wir den Service von Saal-Digital.de unter die Lupe nehmen und ein Wandbild nach unserem Geschmack designen. Dies war für uns besonders interessant, da wir bisher zwar schon einige Fotoprodukte in Auftrag gegeben, aber noch keinerlei Erfahrungen mit Leinwänden im Großformat gesammelt haben.


1. Angebot

 

Neben Postern, Fotobüchern, Kalendern und anderen Produkten, bietet Saal-Digital insgesamt 6 verschiedene Wandbild Ausführungen an, was uns bereits vor die erste Herausforderung stellte. Die Hartschaumplatte erschien uns zugegebenermaßen zu simpel, das Butlerfinish für einen ersten Eindruck zu übertrieben. Nichtsdestotrotz reizte uns die Aluminiumplatte, da uns diese pflegeleichter als Acrylglas erschien, weshalb unsere Entscheidung schließlich auf Alu-Dibond fiel.


Tipp:   Wer nicht wie wir auf Risiko bestellen will und etwas Zeit zur Verfügung hat,

           kann sich die Wahl erheblich erleichtern, indem er ein Musterset anfordert

           und die verschiedenen Materialien vorab aus der Nähe betrachtet.

 
Als Aufhängung haben wir die Standard-Variante zum Aufkleben gewählt, da die Aluplatte kaum Gewicht aufweist und aufgrund ihrer hohen Stabilität selbst einem Sturz von der Wand standhalten müsste. Alternativ wären auch eine Profil- oder Schraubenaufhängung möglich.



2. Bedienung & Bestellung

 

Für die Bildbearbeitung haben wir die kostenlose Saal Design Software verwendet. Diese bietet neben Tools zur Verbesserung der Bildqualität auch zahlreiche Spielereien, wie Hintergrundbilder, Rahmen oder Cliparts, wobei uns speziell letztere für eine Fotoleinwand extrem überflüssig erscheinen. Stattdessen wären eine Auswahl an Filtern oder mehreren Layoutformaten wünschenswert. Wer also mehr will, als ein Foto hochzuladen fährt mit einer professionellen Software (wie Photoshop oder Gimp) noch immer am besten. 

 

Grundsätzlich ist die Software aber einfach zu bedienen und erfüllt ihren Zweck: Bild einfügen, Qualität überprüfen, verbessern, positionieren, hochladen... fertig!



3. Verpackung & Versand

 

Zum Ende der Bestellung erhält man einen Überblick über aktuelle Produktions- und Lieferzeiten, sowie eine Kontrollnummer für die DHL Paketverfolgung, was recht praktisch ist. Uns hat das Päckchen jedenfalls pünktlich erreicht, wobei uns die Verpackung positiv überrascht hat. So kam das Bild nicht nur im üblichen Karton, sondern war zusätzlich durch eine Schaumstoffolie geschützt und in Folie verpackt, so dass es nicht verkratzen konnte. 

4. Montage

 

Auch die Montage war dank der mitgelieferten Standard-Aufhängung (die übrigens wirklich ausreicht) schnell erledigt. Man musste lediglich die Folie vom doppelseitigen Klebeband entfernen, die Halterung 10 Sekunden lang am oberen Rand des Bildes andrücken und das ganze eine halbe Stunde trocknen lassen.

 

Für eine korrekte Ausrichtung in der Vertikalen wurden noch zwei Gummitropfen am unteren Rand aufgeklebt, die ebenfalls im Lieferumfang inbegriffen waren. 

Abschließend hieß es noch zwei Nägel in die Wand hauen und das gute Stück mittig positionieren - fertig!



TESTURTEIL "gut"

Unser Produkttest für das Saal-Digital Wandbild fiel durchwegs positiv aus, so dass wir 3 von 5 Sternen vergeben:

 

Das Angebot ★ ist sehr umfangreich und stellt den Kunden buchstäblich vor die Qual der Wahl. Sollte dieser seine Entscheidung allerdings vom Preis ☆ abhängig machen, könnte er sich kurzfristig anderweitig umsehen, da dieser bereits erkennen lässt, dass es sich hier um kein Billigprodukt handelt. Angesichts der guten Qualität ★ ist der Preis jedoch angemessen. Es lohnt sich also regelmäßig nach RABATTAKTIONEN Ausschau zu halten. Was die Bearbeitung ☆ anbelangt, weisst die zur Verfügung stehende Software zwar viele Extras auf, überzeugt aber nicht wirklich. Ganz im Gegensatz zum Service ★ dem wir aufgrund der schnellen Lieferzeiten und der guten Verpackung ein separates Lob aussprechen.




(*) Wir bedanken uns recht herzlich bei der Saal Digital Fotoservice GmbH für die Bereitstellung des getesteten Produkts.

Das Ergebnis dieses Produkttestes wurde hierdurch nicht beeinflusst und spiegelt allein die Meinung von happybabyness.com wieder.