Dein Baby im 9. Monat (33.-36. Lebenswoche)


Größe und Gewicht im 9. Monat

Kopfumfang

42 - 46 cm

Wachstum

individuell

Gewicht im 9. Monat

~ 7.900 g Mädchen

~ 8.600 g Jungen

Gewichtszunahme

individuell (+/-800g)

Kleidergröße

68 - 74

Schuhgröße

15 - 18



Sicherheit

Gefahren in den eigenen vier Wänden

Sobald sich Dein Baby frei durch die Wohnung bewegt, werden Dir einige mögliche Unfallrisiken auffallen, die Dir vorher nicht bewusst waren. Einige Sicherheitslücken im Haushalt werden bereits vom Krabbelkind aufgedeckt, doch richtig anspruchsvoll wird es mit einem sich an Möbeln hochziehenden und mutig drauf losmarschierenden Abenteurer.

 

Zu den Gefahrenquellen zählen:

  • lange Tischdecken und Vorhänge
  • ungesicherte Treppen

Hilfreiche Sicherheitsmaßnahmen sind: 

  • Eck- und Kantenschutz für Möbel
  • Kindersicherung für Herd- und Backofen (ACHTUNG: Verbrennungen!)
  • Kippsicherung für Fernseher und Möbel 
  • Klemmschutz für Türen 
  • Pflanzentopfgitter (damit die Erde im Blumentopf bleibt)
  • Schubladen- und Schranksicherungen 
  • Sicherheitsgitter für Treppenauf- bzw. abgänge
  • Steckdosenschutz (ACHTUNG: Lebensgefahr!) 

Entwicklung im 9. Monat

Die Sinne 

  • Sehen ➣ Gegenstände außer Reichweite werden wahrgenommen
  • Tasten ➣ greifbare Dinge werden mit den Händen und dem Mund erforscht

Die Motorik

  • verfeinerte Hand-Augen-Koordination
  • Drehen vom Bauch auf den Rücken und umgekehrt
  • individuelle Fortbewegung wird erprobt (Drehen, Krabbeln, Rutschen, Robben...)
  • üben des Pinzettengriffs (Daumen & Zeigefinger)
  • alleine Aufrichten und Sitzen jetzt möglich
  • erstes Hochziehen mit Stehversuchen möglich

Die Sprache

  • Laute aus der Umgebung werden nachgeahmt ➣ erste Lallmonologe
  • Brabbeln und Bildung von Silben
  • eventuell erstes Wort

Die Sozialen Bindungen

  • eigenes Befinden wird durch Mimik und Laute (nur noch selten Schreie)
  • Fremdeln möglich
  • weniger Austausch mit den Eltern, da Umwelt erkundet wird
  • Baby erkennt, dass Dinge außer Sichtweite nicht vollständig weg sind

Ernährung im 9. Monat

➣ Muttermilch oder Pre-Milch / Folgemilch

➣ Beikost empfohlen


In unserer Kategorie "ERNÄHRUNG" erfährst Du alles wissenswerte zum Thema "BEIKOST"

und findest leckere "REZEPTE" zum nachkochen.


Förderung im 9. Monat

➣ Motorische und Sprachliche Förderung

Diese spielerischen Fördermöglichkeiten eignen sich für Kinder mit neun Monaten:

 

➣   Das Perfekte Dinner
    
   Stellt Euch gemeinsam in die Küche, bereitet ein Essen zu oder backt einen Kuchen - das schult die Geschmacksnerven
➣   Farbenlehre
      Malt gemeinsam mit Fingerfarben und benennt dabei die verwendeten Farben
➣   Der "Krabbel-Zug"
      Lass Dein Baby wiederholt durch Deine Beine krabbeln, wie ein Zug durch einen Tunnel, um sein Krabbelgeschick zu trainieren.
➣   Körperwahrnehmung
      Wasche mit Deinem Kind zusammen seine Hände, sein Gesicht, seinen Bauch und weitere Körperteile und benenne diese dabei
➣   Motorik & Sprachverständnis
      Such- und Versteckspiele eignen sich um die Beweglichkeit und die Sprache zu unterstützen
➣   Räumliches Vorstellungsvermögen
      Setze Dein Kind in einen Wäschekorb oder einen großen Karton, achte aber darauf, dass es damit nicht umkippt
➣   Türmchen bauen
      Das gemeinsame Stapeln von Bauklötzen wird nun immer facettenreicher

➣ SPRACHLICHE FÖRDERUNG

Wenn Du mit Deinem Kind ein Bilderbuch anschaust und dabei verschiedene Dinge benennst, kann es vermutlich jetzt darauf zeigen. Darüberhinaus ist sein Lautrepertoire so groß, dass sich das ein oder andere Wort erahnen lässt. Dies ist jedocrh nur durch regelmäßige Interaktion mit Deinem Baby möglich, da der Spracherwerb nur im direkten Kontakt mit anderen Menschen erfolgt. Es reicht nicht Dein Kind vor dem Fernseher oder dem Radio abzustellen. 


Diese Produkte sind ab dem 9. Monat für Dein Baby interessant:

 

Klemmschutz

 

 

Laufstall

 

 

Bauklötze

 


Tipp: Mit einem unserer kostenlosen Gutscheine kannst Du beim Kauf dieser Artikel sparen!


Ideen für Spiel und Freizeit im 9. Monat

  • Bücher
  • Rasseln
  • Bälle
  • Baden
  • Babyschwimmen
  • Babyspielgruppen

Wichtige Termine im 9. Monat

  • Terminvereinbarung für die U6 Untersuchung beim Kinderarzt
  • Organisation eines Kindergartenplatzes (falls dieser ab dem 2. Lebensjahr beansprucht wird)