Good Hair days are coming

BEAUTY & WELLNESS




Blumenwiese

 

MATERIAL

WERKZEUG

optional

 

Dies ist eine Anleitung

aus unserer eigenen Bastelstube.

Folge uns in den sozialen Netzwerken

um nichts mehr zu verpassen!

Instagram:   happybabyness

Facebook:   happybabyness

Pinterest:   happybabyness


Anleitung zum Stempeln einer Blumenwiese

 

Schritt 1:       Vorbereitung

Decke zunächst den Tisch mit einer Wachstuchtischdecke ab, 
um ihn vor Verschmutzungen zu schützen, 
und stelle die Fingerfarben geöffnet in Reichweite des Kindes. 

 

 

Schritt 2:       Stempeln

Lass Dein Kind mit der Gabelrückseite in die Farbe tauchten
und mit der Farbe auf das Papier stempeln. 

Tipp:   Zur leichteren Dosierung kann die Gabel auf dem Deckel getunkt werden. 

Dies wiederholt Ihr, je nachdem wie viele Blumen und Farben Euer Bild haben soll.

Wiederhole den Vorgang auf der rechten Kopfseite.

  

Schritt 3:       Malen 

Anschließend könnt Ihr mit dem Pinsel (oder auch mit den Fingern) 
Stiele an die Blütenköpfe malen und das Bild mit einer Sonne, Wiese, etc. fertigstellen.  


Dieses amazon Produkt

könnte Dich interessieren:




Anleitung zum Flechten von einem holländischen Zopf ("Dutch Braid")

 

Schritt 1:       Vorbereitung

Teile zunächst die obere Haarpartie in 3 etwa gleich große Stränge.
Diese nennen wir (von links nach rechts) Strähne 1 - 2 - 3

 

Schritt 2:       Flechten 

Lege Strähne 1 mittig unter Strähne 2 und anschließend Strähne 3 mittig unter Strähne 1.
Nach diesem Muster legst Du nun abwechselnd immer neue Strähnen von außen zur Mitte,
indem Du jedes Mal eine Strähne der noch offene Haare von der Kopfseite hinzu nimmst.
Die Zahl der zu flechtenden Stänge bleibt so stets bei drei. 

 

Schritt 3:       Abschluss

Sobald Du im Nacken ankommst, sollten alle Haare eingeflochten sein, 
so dass Du die übrigen Strähnen zu einem normalen 3-STRANGE-ZOPF verarbeiten kannst.  

 




Anleitung zum Flechten von einem 3-StrAngE-Zopf

 

Schritt 1:       Vorbereitung

Teile Deine Haare in drei gleich große Partien.
1 - 2 - 3.

 

Schritt 2:       Flechten 

Beginne den Zopf, indem Du Strähne 1 über Strähne 2 zur Mitte legst. 

2 - 1 - 3

Fahre fort, indem Du Strähne 3 über die aktuelle mittlere Strähne zur Mitte legst. 
2 - 3 - 1

Wiederhole das ganze bis zum Schluss, indem Du abwechselnd die äußeren Stränge

zur Mitte legst 

 

Schritt 3:       Abschluss 

Fixiere die beiden Zöpfe mit einem Haargummi.