Selbstgemachte Knete für Kinder

eine Anleitung von Sonja Michiels

MATERIAL:

  • 400 g Mehl

  • 200 g Salz

  • 2 Tütchen Zitronensäure

  • 3 EL Öl

  • 500 ml kochendes Wasser

  • Lebensmittelfarbe

 

"Viele Kinder nehmen alles in den Mund

- auch Kekse aus Knete!! Mit dieser

DIY Anleitung für selbstgemachte Knete,

müssen Eltern nicht in Panik verfallen,

wenn mal etwas im Mund landet."

(Sonja)

Über Sonja Michiels

Sonja (30) ist zweifache Jungenmama. Die Kinderkrankenschwester befindet sich in Elternzeit und leitet verschiedene Spiel- und Krabbelgruppen. Auf Ihrem Instagram-Blog geht es um das ganz normale Familienleben, einschließlich, Rezepten, Ausflugstipps, Kindergesundheit und DIY Ideen.

Facebook:   vince.und.len

Instagram:   @vince.und.len


Bastelanleitung knetgummi

 

Schritt 1:       Grundteig

Verrühre zunächst alle Zutaten (mit Ausnahme der Lebensmittelfarbe) mit dem Handmixer und knete den so entstandenen Grundteig ordentlich durch 

 

Schritt 2:       Einfärben

Teile den Grundteig in 3-4 gleichgroße Portionen
und färbe diese jeweils mit ein wenig Lebensmittelfarbe ein. 

 

Hinweis

    • Luftdicht verpackt und trocken gelagert, hält die Kinderknete mehrere Monate lang.