Bücherkiste


Anne Geddes. Small World

ein Buch von Anne Geddes (Fotografie) und Holly Stuart Hughes (Autor)

empfohlen von happybabyness.com

Über das Buch 

"Anne Geddes. Small World"

erschienen im TASCHEN Verlag

gebundene Ausgabe (29x37,4cm)

Hardcover mit Aufkleber (238 Seiten)

 

Bildband

Ausgaben in Deutsch, Englisch, Französisch

und Italienisch, Portugiesisch, Spanisch 

Über Holly Stuart Hughes

Holly ist Herausgeberin des preisgekrönten Photo District News (PDN) Magazins für Berufsfotografen. Nach ihrem Studium in Yale hielt sie Vorträge über Rechte von Künstlern, kulturelle Trends und Fotografengruppen. Darüberhinaus begutachtete sie Fotomappen bei Festivals und war Kuratorin einer Ausstellung des Annenberg Space for Photography in L.A.

Über Anne Geddes 

Anne (* 1956) ist die wohl bekannteste Babyfotografin der Welt, denn es gibt kaum ein Land, in dem die gebürtige Australierin noch keinen Bildband veröffentlicht hat. Dabei richtet die Künstlerin ihr Augenmerk nicht nur durch die Linse auf Kinder, sondern setzt sich auch im Privaten für deren Belange ein. So betreibt sie u.a. mit dem Geddes Philanthropic Trust eine eigene Stiftung, die sich gegen Kindesmisshandlung und Verwahrlosung einsetzt.  


INHALT

Man nehme ein Kaninchenkostüm, ein paar Blütenblätter, einen Fotoapparat und fertig ist das Babywunderland... Nein, so einfach ist es dann doch nicht, auch wenn Anne Geddes mit ihren verspielten Motiven gerne diesen Eindruck erweckt. So strebt die Fotografin stets danach, das Schöne, Reine und Verletzliche von Kleinkindern einzufangen und zu zeigen das diese "beschützt, genährt und geliebt" werden müssen.   

THEMEN

Schwangerschaft, Mutterschaft, Säugling, Baby, Kleinkind, Fotografie

Babysprache, Anfänge, Ankuft, Wachstum, Nächste Schritte

WARUM WIR DIESES BUCH EMPFEHLEN

Mit "Small World" gewährt uns Anne Geddes Einblick in nahezu 30 Jahre ihres kreativen Schaffens und zeigt bislang unveröffentlichte Fotografien. Dabei würdigt Holly Stuart Hughes in diesem Bildband nicht nur die ästhethischen Werke der Künstlerin, sondern thematisiert darin auch Geddes Motivation meisterhaft: die Sorge um die Kleinen, die Schutzlosen und die Zukunft der Menschheit. Diesen Bildband muss man nicht nur gesehen, sondern auch gelesen haben!

LESPROBE
<<   "Babys haben etwas rundum Gutes an sich, und genau das fasziniert mich", sagt Anne Geddes. "Sie verkörpern einfach die reine Unschuld." Seit nunmehr drei Jahrzehnten erkundet Geddes mit ihrer Kamera das Wunder neuen, unschuldigen Lebens und forscht in ihren Erinnerungen, Träumen und der Natur selbst nach neuen Inspirationen und neuen Symbolen, mit denen sie ihre Gedanken und Gefühle über Mutterschaft und Kindheit zum Ausdruck bringen kann...   >>

BLICK INS BUCH

Instagram:       annegeddesofficial

Blog:                 annegeddes.com


"Babys haben etwas rundum Gutes an sich, und genau das fasziniert mich."

(Anne Geddes) 




Dir gefällt dieses Buch? Dann teile es doch mit Deinen Freunden!