Buchempfehlungen für kranke Kinder

Bücherkiste für Kinder



Die Hatschi Helden Serie

eine Buchempfehlung von happybabyness.com

eine Kinderbuchserie von Katrin Hotschike

 

Über Katrin Hotschicke

Katrin (25) hat bisher als Fotografin und Kommunikationsdesignerin Geschichten erzählt. Ihr Traum ist es Buchautorin zu sein und mit den Hatschi-Helden ist sie bereits auf dem richtigen Weg. In ihrer Freizeit schreibt die Naturfreundin auch Musicals, die mit Kindern geprobt und aufgeführt werden.

Instagram:   hatschihelden

Facebook:    hatschi-helden

 

Crowdfunding 

Die Hatschi-Helden sind aktuell noch nicht im Handel, können aber über Katrins Crowdfundingprojekt vorbestellt werden. 



Die Hatschi-Helden und die große Fiebersuche (Band 1)

Über die Buchserie
"Die Hatschi-Helden und die große Fiebersuche" - Teil 1 

bisher ohne Verlag (54 Seiten) 

 

Mitmachbuch

mit integrierten Aufgaben & Spielen

(basteln, malen, sortieren, spielen);

inkl. Extraheft zum Thema "Fieber";

geeignet für Kinder ab 5 Jahren 


INHALT

Mister Mo ist ein grüner Stoffkater und wagt etwas ganz verrücktes: Er bricht den Stofftierschwur! So kann er Florian von seinem größten Abenteuer erzählen. Florian ist nämlich der Junge, in dessen Kinderzimmer Mister Mo lebt. Und Florian hat Fieber und muss im Bett liegen bleiben. 

 

LESEPROBE

THEMEN

Krankheit (Fieber), Aufmuntern, Trösten, Helden, Kuscheltiere, Familie, Reise, Hamburg

 

WARUM WIR DIESE BUCHREIHE EMPFEHLEN 

Die Hatschi-Helden Kuscheltiere haben es sich zur Aufgabe gemacht, kranke Kinder abzulenken und aufzumuntern. So laden sie in den Büchern zum Mitmachen und Mitspielen ein und sind auch in greifbarer Stofftierform die besten Begleiter zum Wieder-Gesund-Werden. 




Die Hatschi-Helden und das verlassene Kinderzimmer (Band 2)

Über die Buchserie
"Die Hatschi-Helden und das verlassene Kinderzimmer" - Teil 2

bisher ohne Verlag (54 Seiten)

 

Mitmachbuch

mit alternativen Geschichtsverläufen, 
je nach Entscheidung der Kinder;

inkl. Memory-Spiel;

geeignet für Kinder ab 5 Jahren 


INHALT

Die Würmer Waldemar und Wendolin haben gerade Verstecken gespielt, als Mama hereinkommt und alle Tiere mitnimmt - außer die zwei Würmer, denn die waren ja versteckt! Was sollen sie jetzt bloß tun? In diesem Buch entscheidest Du selbst, wie es weitergeht! 

 

LESEPROBE

THEMEN

Krankheit (Knochenbruch), Sorgen, Aufmuntern, Trösten,

Abenteuer, Helden, Kuscheltiere, Familie 

 

WARUM WIR DIESE BUCHREIHE EMPFEHLEN

Die Hatschi-Helden Kuscheltiere haben es sich zur Aufgabe gemacht, kranke Kinder abzulenken und aufzumuntern. So laden sie in den Büchern zum Mitmachen und Mitspielen ein und sind auch in greifbarer Stofftierform die besten Begleiter zum Wieder-Gesund-Werden.