Buchempfehlungen für Gross & Klein

Bücherkiste



Der Sternenmann

eine Buchempfehlung von happybabyness.com

ein Buch von Melanie Pignitter (Autorin) 

 

Über das Buch 

"Als ich lernte, meinen Hintern zu lieben,
war mein Leben eine runde Sache:
Außergewöhnliche Tipps zur Selbstliebe"

erschienen im Goldegg Verlag

Taschenbuch (160 Seiten)

 

Mütter Ratgeber

zur Unterstützung der Selbstfürsorge

mit nützlichen Tipps & Tricks für ein 
ausgeglichenes Leben zwischen Kind & Karriere

 

Über Melanie Pignitter

Melanie (33) ist diplomierte Mentaltrainerin und systemischer Coach. Auf ihrem Blog

beschäftigt sich die Wahl-Wienerin mit den guten und schönen Dingen des Lebens und hilft anderen diese als solches zu erkennen. 

Instagram:   honigperlenmelanie

Blog:   honigperlen.at


INHALT

Der Hintern als Symbol dafür, was das Leben vermiesen kann: mangelnde Selbstliebe, zu hohe Erwartungen, Krankheiten, Unglück, Stress und Sorgen. Oder simple Frustration, weil der Hintern zu groß ist? Oder zu klein …? Wo bleibt denn da die Lebensfreude? Nach schwerer Krankheit und 600 Tagen Dauerschmerz beschloss die Autorin, mit dem Jammern aufzuhören und ihr Glück

und ihre Träume zurückzuerobern. Mit einfachen Werkzeugen entfachte sie ein Feuerwerk der Lebensfreude.

Wer sich mit seinem Hintern anfreunden, seinem Leben einen tieferen Sinn geben, seine Talente endlich leben und glücklich bis in die Zehenspitzen sein will – für den ist dieses Buch genau das Richtige. Es inspiriert dazu, sich selbst zu lieben – von Kopf bis Fuß und allem dazwischen!

 

LESEPROBE

 

<<   "Leuchte, mein Freund, gib uns Glanz und Schein

und leuchte in all die Kinderzimmer rein!"

 

Kaum hat er diese Worte ausgesprochen, beginnen die Sterne so hell zu funkeln,

wie sie nur können. Manchmal muss der Sternenmann sogar seine Augen zumachen,

weil ihn die Sterne blenden. Danach wirft er sie in alle Himmelsrichtungen.   >>

   

BLICK INS BUCH

THEMEN 

Gute-Nacht-Geschichte, Reise, Universum, Himmelskörper

Anders-Sein, Mobbing, Neid, Angst, Freundschaft, Selbstvertrauen, Individualität

 

WARUM WIR DIESES BUCH EMPFEHLEN

Mit dem Sternenmann ist Max von Thun eine sehr zeitgenössische Gute-Nacht-Geschichte gelungen, in der er nicht nur Trost, sondern vor allem Hoffnung spendet. Und genau das ist es doch, was wir unseren Kindern mit auf den Weg geben wollen: Mut zur Individualität, damit diese unbeschwert aufwachsen können, ohne sich vor der Welt und den Anforderungen der Gesellschaft fürchten zu müssen. 

Melanies Gastbeitrag bei uns

könnte Dich auch interessieren:


Diese amazon Produkte

könnten Dich auch interessieren:




Hexe Wawu und das geheimnisvolle Zeichen

eine Buchempfehlung von happybabyness.com

ein Buch Lenn Vincent (Autor) und Melanie Roemer (Autorin)

 

Über das Buch 

"Hexe Wawu und das geheimnisvolle Zeichen" (Band 2) 

erschienen bei der Nordkurier Mediengruppe

gebundene Ausgabe (48 Seiten)

   

Kinderbuch

für Kinder ab 4 Jahren geeignet

 

Extra

auch als personalisierte Ausgabe erhältlich 

Über Katja Bluhm 

Katja ... 

 

Über Stephanie Wunder

 

Stephanie ... 

Shop:   hexe-wawu.de

Instagram:   hexewau



INHALT

xxx

 

LESPROBE

<<  Eilig fliegen sie in das Hexenhaus.

Ein Blick in die Zauberkugel zeigt es, oh Graus.

Der Schein erhellt das ganze Zimmer.

Ein geheimnisvolles Zeichen leuchtet mit goldenem Schimmer.

Und noch etwas ist in der Zauberkugel zu sehen,

ein Drache - er weint, was ist geschehen?

Die Flügel ganz schlapp, und grün sieht er aus,

allein auf dem Berg und nicht zu Haus?   >>

   

BLICK INS BUCH

THEMEN 

Freundschaft, Hilfsbereitschaft, Individualität

 

WARUM WIR DIESES BUCH EMPFEHLEN

 

xxx

Hier gibt es die Wawu Bücher
(ohne Personalisierung!):

Eine personalisierte Ausgabe,

ist über den Wawu-Shop erhältich!






"Für Kinder ist das Beste gerade gut genug." 

(Johann Wolfgang von Goethe)


ÜBER UNS

Kontakt

Newsletter

SOCIAL MEDIA

AUSZEICHNUNGEN

btrusted-Siegel

NEWSLETTER
Melde Dich für den happybabyness 
NEWSLETTER

an um nichts mehr zu verpassen!

BRIGITTE MOM BLOGS